Erstes Anschreiben/Erste Mail

 
06. März 2011
Erstes Anschreiben/Erste Mail

Ich denke einem jeden hier,egal ob Männlein,Weiblein oder Paar,ergeht es mitunter so,das man über die erste Mail/ein Kompliment o.ä. die man von einer Person hier bekommt einfach nur den Kopf schüttelt und sich denkt:Glaubt die Person tatsächlich damit erfolg zu haben *gruebel*

Sicher wird es immer mal wieder jemanden geben,der/die trotzdem zurückschreibt und diese Person in seinem/ihren Handeln bestättigt.
Doch die Mehrzahlt,denke ich mal,löscht solche Mails einfach nur.

Darum soll es hier aber jetzt eigendlich gar nicht gehen *floet*
Doch grade solche blöden Mails sorgen dafür,das man viel schneller mal den löschen Button betätigt als wie wenn man mehr "gescheite" Mails bekommen würde *ja*

Was aber nun die Frage aufwirft,was sind gescheite Mails????
Sicher gilt auch hier wieder,das jeder die Worte in einer Mail anders auffasst und dementsprechent eine Mail anders wertet.
Auch werden wir hier garantiert nicht die ultimative Garantie versprechende Mail kreieren*nein*

Aber wir können hier mal diskutieren,welche Worte in einer Mail euch eher dazu anregen zu Antworten und was in einer Mail euch eher dazu verleitet sie einfach zu löschen,ohne wenigstens mal ein sorry kein Intresse rüber zu schicken!

Bin mal auf eure Antworten gespannt *g*

lg
elO *wink*
 
06. März 2011

Jetzt bin ich gespannt...
 
06. März 2011
Da bin

aber auch mal gespannt.....
 
06. März 2011
A und O

ist unserer Meinung nach die Höflichkeit und dem Profil entsprechend gewählte Worte!!!

LG
 
06. März 2011
CMs

verfassen..........das ist garnicht so einfach weil der Anspruch oder sogar der Grundgedanke solch eines Forums dabei in Vergessen gerät.

Kompliment und CMs dienen doch als erster Schritt des Kennenlernens,und da sollte man die Worte weise wählen aberauch bei den Antworten.
Habe selber derbe CMs bekommen nur aufgrund Komplimentenvergabe und da verstehst Du die Welt nicht mehr.

Scheinbar vergessen einige wenige den guten Ton wenns um Sex geht.
Aber bin mal gespannt was Paare oder die Ladys dazu sagen werden.

Einen Ratschlag kann man immer annehmen und Dies ist meine >Meinung< *zwinker*
 
06. März 2011
Denke mal

wenn der Mailschreiber nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen würde, sondern um ein nettes kennenlernen bittet würde ich die Mail lesen und auch antworten *ja*
 
06. März 2011
Also,

ich persönlich reagiere auf Anschreiben mit Sachen wie:

Hi,siehst geil aus.Wie geht es dir?
Hallo,alles gut bei dir?
boorrrr siehst du geil aus

Absolut nicht *nono*
Das sind Kandidaten die direkt in den Mülleimer wandern *ja*

Es muss nicht direkt nen Roman geschrieben werden,aber nen paar mehr Worte sollten dann doch schon möglich sein finde ich *g*
 
06. März 2011

das stimmt man muss es langsam anfangen gerade weil es auch anfänger hier gibts so wie wie

lg

denise und robert
 
06. März 2011
.....claro....

....dezentes taktgefühl sollte schon sein...!!!....denn....schlimmer als ein elefant im porzelanladen ist nur der igel in der kondomfabrik... *zwinker* ....ergo....besser mit *blumezupf* einhergehen und nicht direkt einen auf *popp* machen....LG Jörg
 
06. März 2011
Nun ...

...ich persönlich lese eine cm intensiver wenn sie :

1. sowohl das altmodische "Hallo", "Guten XXX" und am Ende eine Art von LG enthält. Ist halt so ... für mich macht es nen Unterschied.

2. ein gewisser Inhalt zu erkennen ist. Sei es eine Begründung fürs Kompliment oder die Motivation für die cm.

3. der Autor vielleicht sogar ein paar Worte über sich selber verliert und seinen Profiltext dadurch ergänzt ... er mir die Chance gibt, mir ein allererstes Bild von ihm zu machen. Ist auch hilfreich damit ich einen sinnvollen Ansatzpunkt für meine Antwort habe ...

4. ich vielleicht sogar aus dem Text erkennen kann, dass er nicht nur Bild geguckt sondern auch gelesen hat.

5. der Schreibstil und die Rechtschreibung "einen erfolgreichen Schulabschluss" erahnen lässt.

... ja ... schon klar ... das geht nicht in einem Dreizeiler ... aber sehr viel mehr als das Doppelte ist auch nicht nötig.

Solche "vernünftigen" (was für ein Wort ... lach") Anschreiben beantworte ich immer ! Immerhin hat sich da jemand mit meinem Profil auseinandergesetzt und sich einige Minuten Zeit für eine cm genommen ... er verdient demnach auch eine entsprechende Antwort.

Was ich überhaupt nicht mag :
1.Telnummer oder die Frage nach einem Telefonat
2. Ignoranz meines Profiltextes
3.Datevorschlag oder ... lach ... noch besser ... die Frage nach meiner Besuchbarkeit *haumichwech* *headcrash*
 
06. März 2011
Also

Ich habe am Anfang alles ausführlich und nett *tipp* oder auf Ausschreibungen geantwortet wie ich es in der MK gewohnt war

nur kamen da auch oft keine Antworten, selbst wenn Fotografen gesucht wurden ,sogar bei Pay angeboten !!

Jetzt halte ich mich erst mal kurz, dann *gleichplatz* mich da weniger als wenn ich mir so viel Arbeit gemacht habe.

Lg. Udo
 
06. März 2011

Wie man in den Wald ruft so schallt es zurück.

Die meisten sollten sich das Profil erstmal durchlesen.

Warum sollte ich auf Mails von Bi Frauen und Paaren antworten, oder gebundene Männer, wenn ich in keinster Weise dran interessiert bin??

Da schreib ich doch lieber mit den netten Menschen die ich hier kennenlernen durfte, oder die ich schon kenne, oder näher kennenlernen möchte.


Das hört sich ziemlich eingebildet an, aber was soll man auf:
Toller Busen
Eh ficken
Haste mal Zeit

großartig antworten???
 
06. März 2011

Echt schade ...
...das du durch respektlose Reaktionen zu dieser Lösung gekommen bist ! Die Menschen hier ticken nun mal unterschiedlich ... wie draussen auf der Straße auch.
Habe halt meine persönliche Meinung und Einstellung geschildert ... mit der ich bisher immer gut gefahren bin.

Klar beantworte ich auch schon mal sehr knappe Anschreiben ... aber dann habe ich zufällig gerade Zeit zu viel ...
 
06. März 2011

Ja genau die Zeit.

Wie gesagt, die gebe ich dann lieber anderen.

Und ich meine, wenn man sich nicht auch 2-5 Sätze schreiben kann,
paßt auch das A nicht in das B.*zwinker*
 
06. März 2011

Warum soll Mann sich zeit nehmen für mehrere Sätze, wenn Frau sich nicht mal Zeit für ein Danke nimmt??

Denke die meisten Frauen sollten sich da erst mal an die eigene Nase packen. Wenn man von irgendjemanden ein nettes Kompliment bekommt und ließt, kann man wenigstens ein danke antworten - das dauert geschätzte drei Sekunden. Und besonders bei ner ausführlicheren Mail wird man wohl auch noch zwei weitere Sekunden für ein kein Interesse opfern können...

Ganz abgesehen davon, dass die meisten sich nicht mal Zeit nehmen den Profiltext selber zu schreiben - was soll man da schon groß als Begründung fürs Interesse schreiben? *zwinker*

Und sind wir doch mal ehrlich: Wenns optisch und vom Profil her paßt, wird wohl jede(r) auf ein freundliches Hi, wie gehts antworten und es wird anschliessend ausführlicher geschreiben werden.

Mehr zu Erstes Anschreiben/Erste Mail

  • Twirly Trio Analstöpsel Set
    Twirly Trio Analstöpsel Set
    Anales Vergnügen hoch 3! DasTwirly Trio Analstöpsel Set beinhaltet 3 verschieden große…
    Preis: 11,90 EUR
  • Fifty Shades of Grey Analvibrator Delicious…
    Fifty Shades of Grey Analvibrator Delicious Fullness, schwarz
    Anal-Vibrator fürs rückwärtige Vergnügen! Formschön mit geschmeidiger Oberfläche aus…
    Preis: 35,95 EUR
  • Analballon Dark Soul
    Analballon Dark Soul, schwarz
    Schmaler Latex-Ballon mit Handpumpe - vergrößert sich um das Dreifache! Gleitmaterial.
    Preis: 11,95 EUR